Suche

Inhalt

Unsere Schule

Standort und Rahmenbedingungen





An der Grenze zum Bezirk Mitte liegt die Reginhard-Schule in Berlin Reinickendorf direkt neben dem bei Jung und Alt beliebten Letteplatz.
Wir sind eine verlässliche Halbtagsgrundschule und bieten eine ergänzende Förderung und Betreuung von 6:00-7:30 und von 13:30-18:00 an.
Zur Zeit werden hier ca. 410 Kinder von 31 Kolleginnen und Kollegen unterrichtet und von 12 Erzieherinnen und Erziehern betreut.
Wie es sich für eine internationale Schule in Berlin gehört, werden bei uns Kinder aus ca. 42 verschiedenen Herkunftsnationen unterrichtet. Unsere gemeinsame Sprache ist natürlich Deutsch.
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir gut zu erreichen; in der Nähe befinden sich der U-Bahnhof Franz-Neumann-Platz und die Haltestellen der Buslinien 128 und 250.

Um weitere Bilder zu sehen bitte auf LESEN klicken!

Der Letteplatz leuchtet



Die 8. Lichterinstallation (10.11.2016) auf dem Letteplatz im Rahmen unseres Laternenfestes zeigt eine Insektenwelt!
Näheres dazu lesen Sie bitte unter der Rubrik Schulleben/Laternenfest.

Graffiti-Projekt

Kinder der 5. und 6. Klassen verschönern unsere Schule

Vom 31.10.2016 bis 15.11.2016 findet für alle Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen ein Graffiti-Projekt statt. Jede Klasse arbeitet an 2 Tagen zu unterschiedlichen Themen in Projektform mit Unterstützung von 2 externen Graffiti-Profis.
Die ersten Ergebnisse sind bereits sichtbar und einfach toll geworden.
Sehen Sie selber!

Klasse 6c:




Und so fing es an:






Klasse 5a:




Uns so sind die Bilder entstanden:





Klasse 6b:





Und so ist es entstanden:






Klasse 6a:




Und so fing alles an:














Klasse 5b:




Und hier die Künstler:













Am Montag, den 14.11.2016 und Dienstag, den 15.11.2016 ist die letzte Klasse an der Reihe!
Die Klasse 5c wird den Eingangsbereich zum Hort und eine Wand neben unserer Küche im 1. Stock im Neubau verschönern!






Hallo Schulanfängereltern für das Schuljahr 2017/18

Infos für alle Schulanfängereltern

Am Samstag, den 10. September 2016 fanden die Einschulungsfeiern zum Schuljahr 2016/17 statt!!! Unter der Rubrik "Schulleben" bekommen Sie ein paar erste Eindrücke.


Vom 4. Oktober bis zum 14. Oktober 2016 müssen alle Kinder des Geburtsjahres vom September 2010 bis September 2011 angemeldet werden.

Im Frühjahr 2017 wird Ihr Kind dann zu unserem "Schulspiel" eingeladen, bei dem Ihr Kind an sechs verschiedenen Stationen diverse Kompetenzen für den Schulbeginn zeigen kann.
Zeitgleich erhalten Sie, liebe Eltern, bei einem Informationsvormittag einen ersten Einblick in das Schulleben der Reginhard-Schule.

Ein ganz wichtiger Termin ist 1. Elternabend im Juli 2017. Der genaue Termin wird Ihnen noch zeitnah bekannt gegeben. Sie lernen die Klassenlehrerin und die/den Erzieher/in kennen und erfahren alles Wichtige zur Schule. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Am Samstag, den 9. September 2017 beginnt dann die Schulpflicht mit einer liebevollen Einschulung. Sie erhalten dazu eine Einladung.

Zuvor können Sie gern das Hortangebot der Reginhard-Schule nutzen. Mit einem Vertrag besteht die Möglichkeit, dass Ihr Kind ab dem 24. Juli den Hort der Reginhard-Schule besucht.

Herzlich Willkommen, liebe Schulanfängerinnen und Schulanfänger und liebe Eltern!

Ihre Frau Mikolajski
(Schulleiterin)
Zum Seitenanfang springen